Allgemein

Wer dunklere oder gelbe Zähne hat, ärgert sich oft beim Blick in den Spiegel: Trotz gründlicher Mundhygiene werden die Zähne nicht heller. Manche der Zähne sind von Natur aus dunkler, oft werden sie aber auch erst im Laufe der Jahre gelb.

Wenn man mit dem Aussehen seiner Zähne unzufrieden ist, traut man sich oft nicht, unbefangen zu reden oder zu lachen. Man achtet bei Sprechen und Lachen darauf, dass andere sie möglichst nicht sehen können.

…und das muss nicht sein!

Denn es gibt viele Möglichkeiten Ihre Zähne schonend aufzuhellen und Ihnen wieder mehr Selbstbewusstsein und Spaß am Lächeln zu geben!

Uns ist es dabei besonders wichtig darauf zu achten, dass Ihre Zähne nicht geschädigt werden und das Ergebnis stets natürlich wirkt, deshalb ist eine professionelle zahnärztliche Beratung unerlässlich.

Wollen Sie wissen, wie Zähne wieder aufgehellt werden können? Dann lesen Sie hier weiter: Weiße Zähne mit Home-Bleaching